Always the same: Volleyball

Schon seltsam. Bei uns ist das mit dem Volleyball anscheinend immer das gleiche: Wir können nicht gewinnen. Egal mit welchen Leuten wir spielen, egal wo wir spielen, egal wie gut wir spielen: wir sind immer schlechter als die anderen (wenn man dann jedenfalls auf die Punkte schaut). So gings uns auch am eigenen Volleyballturnier heute: wir belegten den 4. Platz (von 4 :-) Sieger wurde TSV Alteglofsheim II vor SV Obertraubling und TSV Alteglofsheim I. Die Mannschaften aus dem Nachbardorf Alteglofsheim sind übrigens auch als „Block Busters“ bekannt. Es war übrigens das 5. Freizeitturnier in Thalmassing, diesmal mit dem Anlaß „Sportheimeinweihung“ und „15 Jahre Volleyballabteilung“.
Solang wir Spaß daran haben, machen wir aber trotzdem weiter – Sport ist ja mehr als „nur“ Gewinnen.

Über Markus Zierhut

Life Is What You Make It!
Dieser Beitrag wurde unter Sport veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Ein Kommentar zu Always the same: Volleyball

  1. SMS sagt:

    Naja, gut waren wir nicht, zumindest nicht alle :)
    Wir haben immer gut mitgehalten (meistens bis 15 Punkte) und dann haben wir 25 : 15 verloren….

    Aber nunja, nicht jeder kann gewinnen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.